Das Konsulat von Bosnien und Herzegowina in München

Bosnien und Herzegowina Konsulat in MünchenDas Konsulat von Bosnien und Herzegowina in München ist ein Ort bilateraler Repräsentation in Deutschland und stellt umfangreiche Dienstleistungen für Staatsbürger von Bosnien und Herzegowina bereit. Die diplomatische Auslandsvertretung in München ist zuständig für das Ausstellen und Verlängern von Pässen, Visa-Anträge und anderen amtlichen Dokumenten.



Adresse und Kontakt des Generalkonsulat von Bosnien und Herzegowina für Besucher

  • Adresse: Generalkonsulat von Bosnien und Herzegowina, Karlstraße 60, 80333 München
  • Telefon: +49 (0)89 98 28 064
  • Fax: +49 (0)89 98 28 079
  • Email: gkmuenchen@botschaftbh.de
  • Webseite: http://gkbih-muenchen.de/
  • Konsul: Ruzmira Tihic-Kadric
  • Öffnungszeiten: Mo – Do 9:00 – 15:00 Uhr und Fr 9:00 – 12:00 Uhr

Termine mit dem Konsulat in München

Die meisten Konsulate in München verlangen einen Termin vor dem Besuch. In den meisten fällen können Sie Telefonisch einen Termin vereinbaren. Bitte Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen vollständig haben, bevor Sie das Konsulat in München besuchen.

  • Bitte beachten Sie das einige Konsulate oder Botschaften den Nachweis einer Reiseversicherung als Voraussetzung für die Bearbeitung eines Visum Antragsverfahren verlangen.
  • Hotels in der Nähe des Konsulats in München finden Sie hier.

Aufgaben des Konsulat für Bosnien und Herzegowina in München

  • Verlängerungen und Ausstellung von Pässen und anderen amtlichen Dokumenten
  • Ausstellung von Visa-Anträge
  • Betreuung und Hilfe eigener Landsleute im Gefängnis und Überwachung der Gerichtsverfahren
  • Informiert eigene Staatsbürger über die Aufenthalts – Einreise und Arbeitsbedingungen
  • Amtliche Beglaubigungen von Dokumenten und mehr

Konsulate in München – Vertretungen von insgesamt 108 Nationen: hiervon 40 Generalkonsulate, acht Honorargeneralkonsulate, 57 Honorarkonsulate und drei Konsulate.

Weitere Informationen

Menü schließen